Skip to main content
Kroatischer-Schäferhund-Mischling

Dodo

Interessenten vorhanden!

Im Moment finden keine weitere Vorstellungen an andere Personen statt, weil eine Vermittlung an vorhandene(n) Interessenten ziemlich sicher ist.

Charaktereigenschaften

Werden Sie Tierpatin oder Tierpate von Dodo

Viele Tiere lernen im Tierheim erstmals ein tiergerechtes Leben in Würde kennen, aus den verschiedensten Gründen bleibt ihnen jedoch eine Zukunft in einer eigenen Familie verwehrt.

Sie können diesen Tieren helfen, indem Sie für eines dieser Tiere eine Patenschaft übernehmen.

Kroatischer-Schäferhund-Mischling
  • männlich, kastriert
  • geboren: ca. 2016
  • im Tierheim seit: 25.03.2022
  • zu aktiven Menschen, sehr lernwillig
  • nicht zu Kindern
  • in erfahrene Hände
  • gerne an Kenner der Rasse Kroatischer Schäferhund
  • Schulterhöhe: 50cm

Dodo ist ein kroatischer Schäferhund. Er ist wahrscheinlich ein Mix, aber ansonsten sehr rassetypisch, bildschön natürlich, handliche 50 cm, 2016 geboren, kastriert und wiegt knapp 20 Kilo.

Mehrere Seelen wohnen in seiner wuscheligen Brust. Zum einen ist Dodo sehr unsicher und nervös, zum anderen hat er natürlich als Hütehund einen Job zu erledigen: Frei nach dem Motto mein Haus, mein Auto meine Yacht...mein Mensch. Also braucht der hübsche Dodo Menschen, die ihn souverän und sicher durch`s Leben führen und ihm die Verantwortung abnehmen. Hundefreunde- und Kenner die es verstehen einen Hund konsequent und klar anzuleiten.

Dodo ist eine super Schnüffelnase, ein erfahrener Trailerhund wie er im Buch steht. Es wäre toll, wenn sein zukünftigen Menschen sein geliebtes Hobby mit ihm teilen. Spätestens jetzt wird klar, dass Dodo aktive Menschen sucht die gerne mit ihm arbeiten. Das sind Hundekenner, die ihm zeigen, dass die Leine beim Auftreffen von echten Konkurrenten, nämlich Rüden, keine Aufforderung ist sich daneben zu benehmen und dass man seine Menschen nicht beschützen muss. Und natürlich auch dass man andere Hunde nicht gechillt kennen lernt indem man wie eine Rakete auf sie zuschießt und dabei auch noch so tut als wäre man Superdog. Diese merken nämlich meist ganz direkt, dass da nur ein haariger Schaumschläger versucht seine Unsicherheit zu vertuschen. Deshalb ist es durchaus möglich, dass ein souveräner Ersthund ihm sehr gut tut.

Zu seinen Menschen ist Dodo sehr lieb und anhänglich. Zuhause würde er am liebsten mit diesen ständig kuscheln. Die Grundkommandos beherrscht Dodo wie am Schnürchen. Auch das Laufen an der Leine macht er sehr gut. Grundsätzlich lernt Dodo sehr schnell und strengt sich dabei auch extrem an. Ein paar kleine Baustellen wie das Üben des Tierarztbesuchs gibt es leider noch. Auch seine Ressourcen wie Futter und Leckerli möchte Dodo nicht unbedingt gleich teilen. 

Kinder sollten sich nicht in Dodos neuem Zuhause befinden. Der hübsche kroatische Schäferhund sucht ganz dringend souveräne Menschen die mit ihm arbeiten wollen und ihn auslasten können. Ein eingezäunter Garten am Haus oder an der Wohnung wäre toll. Eine Entscheidung für Dodo muss natürlich gut überlegt sein. Die arme Schnüffelnase hat schon ein paar Mal sein Zuhause verloren und sollte jetzt endgültig ankommen.

Wer gibt dem hübschen und schlauen Kerlchen eine Chance für immer?

Sie haben Interesse an einem unserer Vermittlungstiere?

Nehmen Sie Kontakt zur Tiervermittlung auf!

Unsere Selbstauskunft zur Tiervermittlung finden Sie im Download-Bereich.