Skip to main content
Deutscher Schäferhund

Whitney

Deutscher Schäferhund
  • weiblich
  • geboren: 13.04.2020
  • Schulterhöhe: ca. 50cm
  • im Tierheim seit: 06.04.2024
  • zu allen Menschen sehr freundlich
  • kennt keine anderen Hunde
  • hat rassebedingte Probleme mit der Hüfte

Die liebe Schäferhündin Whitney wurde vor kurzem bei uns im Tierheim abgegeben. Ihre Menschen sind umgezogen und konnten die die 4jährige Hündin leider nicht mitnehmen. Whitney lebte von klein auf bei ihren vorherigen Besitzern.Das Leben im Zwinger setzt ihr bereits jetzt schon sehr zu. Sie zeigt deutliche Stress-Signale und leidet sehr. Deshalb möchten wir so schnell wie möglich für die nette Schäferhündin ein schönes und artgerechtes Zuhause bei Hunde-Fans finden.

Whitney ist eine sehr liebe Hündin, die zu Menschen sehr freundlich ist. Sie hat schon etwas Erziehung genossen und kennt die gängigen Grund-Kommandos des Hunde-Einmaleins. Die hübsche Schäferhündin kann auch gut alleine bleiben und ist stubenrein. Andere Hunde, Tiere und auch kleine Kinder hat die hübsche Schnüffelnase leider nicht kennengelernt. Deshalb sollte Whitney nicht in einer Familie mit kleinen Kindern oder anderen Tieren leben. Rasse bedingt zeigt sie Probleme mit der Hüfte. Deshalb sollte Ihr neues Zuhause ebenerdig und ohne Treppenaufgang sein. 

Wir suchen für die liebe und schöne Whitney dringend ein neues, liebevolles Zuhause bei Schäferhund/Hunde-Fans, die sie gerne auch etwas beschäftigen möchten. Ein eingezäunter Garten am Haus oder an einer Wohnung im Erdgeschoss wäre dabei von Vorteil.

Wer gibt der netten Whitney eine neue Chance auf ein glückliches Hundeleben?

Sie haben Interesse an einem unserer Vermittlungstiere?

Nehmen Sie Kontakt zur Tiervermittlung auf!

Unsere Selbstauskunft zur Tiervermittlung finden Sie im Download-Bereich.