Wir bauen ein neues Tierhaus

Die ersten Auftragsvergaben haben bereits stattgefunden, weitere sind so gut wie abgeschlossen.

Anfang Mai beginnt der Umzug der Hunde in das zweite renovierte Hundehaus. Dies betrifft auch alle noch benötigten Gerätschaften und Gegenstände aus den Gebäuden die abgerissen werden sollen.

Am 11. Mai sollen die Abrissarbeiten vom Hundehaus und des Containers (Katzenquarantäne) beginnen. Der Termin für den Spatenstich steht ebenfalls fest, Samstag der 09.06.2018 um 11:00 Uhr im Tierheim.

Zum  Festakt sind Ehrengäste geladen:
Vertreter der Stadt Esslingen, der Margarete Müller-Bull Stiftung, des Deutschen Tierschutzbundes, des Landestierschutzverbandes, Vertreter der Presse und viele mehr.

Drucken