Skip to main content

Termine

Liebe Mitglieder, Tierfreund*innen und Unterstützer*innen! Ein weiteres Jahr im Tierschutz ist vergangen und hat uns wieder vor viele Herausforderungen gestellt: Wie einige Baumaßnahmen, die im Jahr davor begonnen, aber nicht ganz fertig gestellt werden konnten, u. a. die Installation unserer Funk-Rauch und Hit...
Ab 10. Juni bis 15. Juli können die Mitglieder der Volksbank Mittlerer Neckar wieder ihre Favoriten bei der großen Spendenaktion „Gemeinsam mehr bewegen“ wählen. Auch wir haben uns um den Fördertopf von 150.000 Euro beworben. Damit soll der Kauf von sechs Katzenquarantäneboxen in Höhe von 26.000...
Liebe Besucherinnen und Besucher, wir möchten uns herzlich bei Ihnen für Ihre großartige Unterstützung und Ihre zahlreiche Teilnahme am Inselfest am 16. Juni auf der Neckarinsel bedanken. Dank Ihrer Begeisterung und Ihrem Engagement wurde die Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis für J...
Ein herzliches Dankeschön an die vielen Sponsoren
Großer Bahnhof auf dem Inselfest: Endlich war es nämlich soweit und Fernsehmoderatorin Tatjana Geßler, die gleichzeitig Schirmherrin des neuen Margarete Müller-Bull Tierhauses ist, weihte das neue Fahrzeug für das Tierheim ein. Wegen der Corona-Pandemie, aber auch Lieferschwierigkeiten hat s...
Hier ist tierisch was los
Die Jugendgruppe ist ein vom Stadtjugendring geförderte Gruppe, die die Beziehung zwischen Kinder und Tiere fördert. Zudem soll das Bewusstsein für Tierschutz im Alltag gestärkt werden. In der Gruppe lernen Kinder Verantwortung für ein Tier zu übernehmen und sich um dessen Bedürfnisse zu kümmern....

Baumaßnahmen


Rund umd Tierheim

Der Besuch beim Tierarzt kann trainiert werden

Weniger Stress und Angst

Das geliebte Haustier krank und ein Besuch beim Tierarzt ist notwendig? Eine Vorstellung, bei der vielen der Angstschweiß auf der Stirn steht. Doch mit gezieltem Training können Hunde darauf vorbereitet werden und erlernen dabei bestimmte Verhaltensweisen, die bei der Durchführung medizinischer Behandlungen hilfreich sind – aber auch nützlich bei der Pflege zu Hause wie beim Bürsten oder Krallen schneiden. Die Fellnasen erfahren so, was auf sie zukommt und haben dadurch deutlich weniger Stress und Angst. Und auch Frauchen und Herrchen können dann den Besuch entspannter angehen.  Zum T...
Auf der Suche nach dem perfekten Menschen
Ganz tief im Wald gibt es einen Baum, in dem kleine Kätzchen heranwachsen. Sie liegen in den Blüten und schlafen tief und fest. Manchmal steigen sie den Baum hinab, um zu toben und zu spielen. Aber niemand darf sie sehen. Kommt jemand vorbei, verschwinden sie husch wieder in ihre Blüten und schla...

Spannender Einblick in den Alltag mit seinen Höhen und Tiefen
„Ich hätte nie gedacht, dass Hunde so laut sein können“, meint Carola Grau augenzwinkernd mit Blick auf das Gebell aus den Zwingern. Die Filmemacherin und Redakteurin des SWR ist ein Dauergast bei uns im Tierheim. Und dazu ein gerngesehener und für unbestimmte Zeit. Denn mit Kamera und Tonarm br...